Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

TONSTUDIO

1.

Link zum Lesezimmer Mainz: Lesung Essay: "Der Diskurs des Dichters. Eine Meditation über die Kunst des hohen C"

„Auf der Suche nach der Übersetzung des Lebens in nachhaltige Verse, drücke ich mein Dasein aus wie andere ihre Zigaretten.“ Die Sprache von Horst Samson gleicht der Urgewalt des Meeres, das mal tosend über einem zusammenbricht, um kurz darauf sich an Gedankenklippen brechend sanftmütig und beinahe versöhnlich zurück ins Meer des Seins rollt. Mehrfach hören lohnt sich - nicht nur des Vortrags wegen.

                                                                                                          „Lesezimmer“, Mainz 2017

2.

Link zum Lesezimmer Mainz: Aus dem Poem °La Victoire"

"Sein Name ist in der Lyrikszene weniger klingend als etwa die­jenigen seiner Landsleute Franz Hodjak, Herta Müller oder Richard Wagner, aber mit seinem neuesten Gedichtband La Victoire. Poem wird er zweifellos in die Geschichte eingehen als einer, der zuhan­den der Nachgeborenen ein bedeutendes Zeitdokument abgeliefert hat, dazu ein ganz großes Stück Weltliteratur und — was nach diesen ersten zwei Attributen nicht selbstverständlich ist — einen Auf­sehen erregenden Beitrag zur zeitgenössi­schen Lyrik.

Erwin Messmer: "Das nackte Leben", über Horst Samsons Buch "La Victoire. Poem" (Lyrikedition 2000, München 2003, Herausgeber: Heinz Ludwig Arnold); Quelle: Literaturzeitschrift "Orte", 27. Jg., Nr. 134 - März/April 2004 (Zelg/Zürich, Schweiz). 

 

3.

Festival mondial de poésie «La lyre émigrée», HORST SAMSON (ALLEMAGNE)

Cinquième Festival mondial de poésie «La lyre émigrée», Soirée de poésie multilingue «La constellation de la Lyre». Liège, 14 aout 2013. Vidéo d'Alexandre Melnik.

 

4.

Link zur Singer-Songwriter_CD

 

 

 

 
 

Bildergalerie